Latein: Sachwissen mit YouTube, Mythen

Da es im deutschsprachigen YouTube nur eine magere Auswahl an entsprechenden Videos gibt, kann man sich im englischen YouTube umsehen und manche Videos ohne Ton, mit eigenen Kommentaren zeigen, beziehungweise von den Schülern kommentieren lassen.

Dieses Video kann man, beispielsweise, ab 1:30 ohne Ton zeigen und die Geschichte um Ikarus und Dädalus entweder selbst erzählen oder den Schüler um einen Kommentar dazu bitten.

Im Rahmen des immer weiter verbreiteten biligualen Unterrichts kann man den Kurzfilm auch auf Englisch schauen lassen und als eine kleine Mediation-Übung auf Deutsch nacherzählen lassen; dies ist ab der 10. Jahrgangsstufe denkbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.